AURUMED - Deutsche Edelmetalle Nord

Prinzipien der biomechanischen Okklusion

 

 

Ín diesem Kurs werden die Grundlagen der Unterkieferdynamik,die Statik der Okklusion und die funktionellen Besonderheiten der Seitenzähne zum Verständnis der natürlichen Kauflächen erklärt. Die erarbeiteten Grundlagen sind für alle Aufgabengebiete der Zahnwiederherstellung von größter Wichtigkeit, denn egal ob beim Aufwachsen, beim Keramikschichten oder in der CAD/CAM-Technik müssen die funktionalen Zusammenhänge verstanden werden, um diese in unsere zahnmedizinische bzw. zahntechnische Patientenarbeit einfliessen zu lassen.

 

Die im Kauzentrum stehenden Sechsjahrmolaren und die Prämolaren werden in diesem Kurs in einzelnen Segmenten studiert und interpretiert, um sie in einer Aufwachsübung zusammenzufügen. Dabei wird der Schwerpunkt auf die Unterkieferbewegungen und die daraus resultierende Funktion der Morphologie des Zahnes gelegt.

 

Referent: ZTM Michael Polz

Kurstermin: 19./20.2.2011

Kursort: Hüde (Dümmer See) Labor Bellmann+Hannker

Kursgebühr: € 550,- zzgl.MwSt


Impressum | AGB